Freitag, Februar 05, 2016

Review - MAC Powder Blush


Ich liebe es zu konkurrieren, doch wenn im Winter meine Haut so weiß wie Schnee wird, ist es gar nicht so einfach die richtige Kontur und Blush Farbe zu finden. Schnell wirken die meisten Farben zu grell und kräftig auf meinen Wangen und das ganze Make-Up verliert an Natürlichkeit.
Zum Glück hat MAC eine umwerfende Auswahl an Blush Farben (53 verschiedene Farben), bei der Jeder die passende Farbe zu seinen Hauttypen findet. Im Moment bin ich Rouge ein wenig  abgeneigt und lasse die Rosaroten Töne in meiner Schublade liegen. Eher greife ich nach matten Braun Tönen, um eine gewisse Tiefe in mein Make-up zu kriegen. 
Die Powder Blush Reihe von MAC bietet auch sowohl warme als auch kühle Braun Töne, die super zum Konturieren geeignet sind.

Die Farbe Harmony ist ein schönes kühles Hellbraun mit einem rauchigen Effekt auf den Wangen. Dieses Puder verleiht dem Gesicht sanfte Konturen und eine natürliche Tiefe. Natürlich kann man die Farbe intensivieren, um stärke Schatten zu erzeugen.
Harmony ist gut pigmentiert, sodass die Farbe trotz mehrer Schichten noch natürlich „Nude“ wirkt.
Für mich ist diese Harmony momentan mein go-to-Blush. Auf welche Farbe von MAC Powder Blush könnt ihr nicht mehr verzichten? – Ich würde sie sehr gerne ausprobieren!

Salute, Sarah ♥



Share:

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

© WonderlandBlog | All rights reserved.
Blog Design Handcrafted by pipdig